Deutsche Gesellschaft für Tropenmedizin, Reisemedizin und Globale Gesundheit e.V.
Deutsche Gesellschaft für
Tropenmedizin, Reisemedizin
und Globale Gesundheit e.V.
 
Drucken Print

 

Übersicht über Impfungen sind in der Schwangerschaft

Siehe auch die Empfehlungen des Ständigen Ausschusses reisemedizin dert DTG (Herunterzuladen von der Homepage der DTG oder bei AMBOSS)

 

Von den hier abgehandelten (Reise-)Impfungen sind in der Schwangerschaft

von der STIKO empfohlen:

                                 Pertussis
                                 Influenza-Totimpfstoff (wegen erhöhter gesundheitlicher Gefährdung ab 1. Trimenon)

 

eher unbedenklich:

        (vorzugsweise jedoch erst ab 2.Trimenon impfen)
        • Diphtherie
        • Hepatitis A
        • Hepatitis B
        • Poliomyelitis (IPV)
        • Tetanus

relativ kontraindiziert:

          (wegen fehlender Erfahrungen, Impfung nur unter strenger Risiko-Nutzen-Abwägung und nur ab 2. Trimenon)
          • Cholera
          • FSME
          • Gelbfieber (s.o.)
          • Japanische Enzephalitis
          • Meningokokken-Krankheiten
          • Pneumokokken-Krankheiten
          • Tollwut (präexpositionell)
          • Typhus (oral, parenteral)

absolut kontraindiziert:

        • Masern-Mumps-Röteln
        • Varizellen
        • Influenza-Lebendimpfstoff