Deutsche Gesellschaft für Tropenmedizin, Reisemedizin und Globale Gesundheit e.V.
Deutsche Gesellschaft für
Tropenmedizin, Reisemedizin
und Globale Gesundheit e.V.
 
Drucken Print

 

Clinical Management of Tropical Diseases
an approach
-based course to develop practical knowledge and skills

Institute of Tropical Medicine and International Health (ITMIH), Charité, Berlin

13th 24th February 2023
09:00
16:00 CET
Hybrid Course
, in person and online participation

2-wöchiger  Kurs (hybrid) im Auftrag des Tropeninstituts der Charité - eignet sich gut für tropenmedizinisch interessierte Kliniker und/oder Ärzte, die einen Auslandsaufenthalt planen. Insbesondere für junge Kollegen könnte er von Interesse sein.
Informationen https://tropeninstitut.charite.de/fileadmin/user_upload/microsites/sonstige/tropeninstitut/Flyer_CMTD_Course_2023_final.pdf

 

ESCMID Kurs:
Antimicrobial Stewardship (AMS) in migration- and travel-associated infections

Institute of Medical Microbiology and Hygiene, Saarland University, Homburg/Saar, Germany

17 – 19 March 2023

Im Rahmen des Antibiotic/antimicrobial stewardship (engl. kurz AMS) Zertifikats der Europäischen Fachgesellschaft für Klinische Mikrobiologie und Infektionskrankheiten (ESCMID) bietet das Institut für Medizinische Mikrobiologie und Hygiene am Universitätsklinikum des Saarlandes in Homburg mit Unterstützung des InfectioSaar Netzes ein Wahlmodul an mit dem Titel: Antimicrobial stewardship bei migrations- und reiseassoziierten Infektionen.

Diese Kurseinheit findet vom 17. bis 19. März 2023 in Homburg/Saar statt und bietet ein breites Panorama an Vorträgen von renommierten nationalen und internationalen Expert*innen.

Die Kursgebühr beträgt 350 € für ESCMID Mitglieder und 400 € für alle anderen. Übernachtungskosten müssen selbstständig getragen werden.

Anmeldungen sind bis zum 03. Februar 2023 auf der ESCMID Homepage möglich (Link siehe Flyer).

Für Bewerber*innen aus ressourcen-kompromitierten Ländern (LMIC) bzw. für Bewerber*innen aus Ostereuropa sind jeweils zwei Stipendien ausgeschrieben, für die Bewerbungen bis zum 06. Januar 2023 akzeptiert werden. Bewerbungslink für die Stipendien: https://forms.office.com/r/duwRTCCmWG

Registrierungslink: https://www.escmid.org/login?ReturnTo=https%3A%2F%2Fevents.escmid.org%2Fevent%2F55

[Bitte beachten Sie, dass Sie unabhängig von einer ESCMID-Mitgliedschaft ein ESCMID-Benutzerkonto einrichten müssen. Erst dann können Sie sich registrieren.]

Nähere Informationen finden Sie im Veranstaltungsflyer.

Details hier: https://www.escmid.org/fileadmin/src/media/PDFs/3Research_Projects/ESGAP/Germany__AMS.pdf