Deutsche Gesellschaft für Tropenmedizin und Globale Gesundheit e.V.
Deutsche Gesellschaft für Tropenmedizin
und Globale Gesundheit e.V.
 
Drucken Print

Ausschuss Weiterbildung

Vorsitzender
Dr. med. Torsten Feldt
Klinik für Gastroenterologie, Hepatologie und Infektiologie
Universitätsklinikum Düsseldorf
Moorenstr. 5
40225 Düsseldorf
E-Mail: Torsten.Feldt@med.uni-duesseldorf.de

Tel.: +49 211 8108721

 

 

Der neu gegründete Ausschuss der DTG soll zum einen Ärztinnen und Ärzten, die die Zusatzweiterbildung Tropenmedizin anstreben, bei der Wahl der Weiterbildungseinrichtung, Zeugnisausstellung etc. beraten und zum anderen die Landesärztekammern z. B. bei der Beurteilung der Anrechnungsfähigkeit von Weiterbildungszeiten und Weiterbildungszeugnissen auf Anfrage mit Empfehlungen unterstützen.

 

Dabei kann es z. B. bei der Auswahl von Ausbildungsstätten in den Tropen sinnvoll sein, bereits im Vorfeld um eine fachliche Beurteilung zu bitten. Dafür stehen die Ausschussmitglieder mit ihren persönlichen Erfahrungen und Kontakten zur Verfügung. Grundlage für die Beurteilung ist die jeweils gültige Weiterbildungsordnung der zuständigen Ärztekammer, die Entscheidung über die Anerkennung obliegt dabei den jeweiligen Weiterbildungsabteilungen der Landesärztekammern.

Die DTG hat in den vergangenen Jahren an dem Entwurf einer neueren Musterweiterbildungsordnung (MWBO), die auf dem Deutschen Ärztetag im Mai 2018 verabschiedet wurde und im November 2018 in Kraft getreten ist, maßgeblich mitgewirkt. Auf dieser Basis werden die Landesärztekammern ihre jeweiligen Weiterbildungsordnungen anpassen. Auch bei diesem Prozess steht der Ausschuss auf Anfrage den Landesärztekammern zur fachlichen Unterstützung zur Verfügung.

Ziel der DTG ist es, durch den Ausschuss eine einheitliche Umsetzung der Weiterbildungsordnungen auf der Basis der definierten Inhalte und bei der Zulassung zur Prüfung zu unterstützen. Gerade im Hinblick auf die in der neuen MWBO festgelegten Verkürzungen der Weiterbildungszeiten ist es aus Sicht der DTG sehr wichtig, die Qualität der Weiterbildung zu sichern.

Mitglieder:

Dr. med. Gerhard Boecken, Berlin
Dr. med. Torsten Feldt, Düsseldorf
Dr. med. Camilla Rothe, München
Dr. med. Stefan Schmiedel, Hamburg

 

Muster-Weiterbildungsordnung 2018 (pdf)

Ärzte mit Weiterbildungsermächtigung Tropenmedizin (Stand 1/19)

Musterzeugnis für Auslandsteile der Zusatzweiterbildung

Gelegentlich kommt es zu Problemen bei der Anerkennung der Auslandszeugnisse für die Zusatzweiterbildung Tropenmedizin. Da die Auslandsanteile der Zusatzweiterbildung im Allgemeinen nicht wiederholt werden können, bzw. Zeugnisse nur erschwert änderbar sind, hat die DTG (Ausschüsse für Nachwuchs und für Weiterbildung) daraufhin von den Landesärztekammern akzeptierte Zeugnisse analysiert und auf Basis dieser Datenlage ein Musterzeugnis erstellt. Aufgrund der einmaligen Situation, dass hier ausländische Zeugnisse gefordert sind, wurde das Basismusterzeugnis zudem in Englisch, Französisch, Spanisch und Portugiesisch übersetzt.

Die DTG hat diese Zeugnisse dem Weiterbildungsgremium der Bundesärztekammer, in welchem alle Landesärztekammern vertreten sind, zukommen lassen. Sie können hier heruntergeladen werden:

Deutsch, Englisch, Französisch, Portugiesisch und Spanisch

Es empfiehlt sich, vor dem Auslandsaufenthalt Kontakt bezüglich der Anerkennung mit der jeweiligen Landesärztekammer aufzunehmen.